Weber Vergaser Revision / überholen / abstimmen - VGS-Motorsport: Weber Vergaser - BOSCH Motorsport - ECU

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Leistungen  >  Weber Vergaser Revision
Revision & Anpassung von WEBER Vergasern

Wir sind Ihr Spezialist, wenn es darum geht Ihren Weber Vergaser neu einzustellen oder zu revidieren. Die Instandsetzung entspricht einer Grundüberholung.

Der Umfang der auszuführenden Arbeiten richtet sich nach dem Zustand des angelieferten Weber Vergasers.

Nach Eintreffen eines Weber Vergasers in unserem Haus erfolgt eine erste Eingangsprüfung um den Umfang, und damit die Kosten, der zu erwartenden Arbeiten festzulegen.
Vorher-Nachher-Vergleich
Eine Instandsetzung im günstigsten Fall heißt:
Teilzerlegen des Weber Vergasers, reinigen der Bauteile, ersetzen von defekten Bauteilen, verbauen eines neuen Dichtsatzes und Komplettierung des Vergasers. Danach erfolgt eine Funktionsprüfung auf der Fließbank.

Bei einigen Vergasern reicht dies aber nicht aus- hier muss der Vergaser komplett revidiert werden:
Dichtflächen werden geplant, Bohrungen gespindelt, Wellen und Drosselklappen winkelgerecht angefertigt, oxidierte Bauteile werden glasperlgestrahlt und neu chromatisiert etc.

Wichtig für eine einwandfreie Vergaserfunktion ist in diesem Zusammenhang die Abhängigkeit des Vergasers von dem Umfeld am Motor:
So kann auch ein neuer oder revidierter Weber Vergaser keinen guten Leerlauf bringen, wenn die Ventile oder die Zündung nicht korrekt eingestellt, die Steuerzeiten falsch sind oder das Saugrohr undicht ist. Eine mangelhafte bzw. unzureichende Kraftstoffversorgung verursacht ebenfalls Störungen.

Umbedüsung:
Wenn ein Weber Vergaser bei uns erworben wird, besteht die Möglichkeit diesen Vergaser gemäß Kundenwunsch oder nach unseren Erfahrungswerten umzubedüsen.

Hierbei werden, soweit erforderlich, Mischrohre, Lufttrichter und Düsen ausgetauscht.
Wir berechnen hierfür nur eine Umbedüsungspauschale. Die ausgebauten Bauteile verbleiben bei uns.

Diese Anpassung ist nur eine Grundlage und ersetzt nicht die Abstimmung des Motors auf einem Prüfstand!
Um Folgeschäden zu vermeiden muss die Gemischaufbereitung auf dem Prüfstand optimiert werden.
Diese Arbeiten sind mit weiteren Kosten verbunden.
Beispiele einer Revision von Weber Vergasern
Die Kosten für eine Instandsetzung / Revision eines Weber Vergasers richten sich nach:

»   dem Weber Vergasertyp
»   dem Zustand des Weber Vergasers
»   dem Umfang der auszuführenden Arbeiten.

Eine seriöse Aussage über die zu erwartenden Kosten, können wir in Folge dessen erst nach der in Augenscheinnahme des/der Vergaser(s) nennen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!
Wenn es sich um eine "nicht historische Applikation" handelt, ist unter Umständen ein neuer Vergaser, sofern verfügbar, günstiger!
Im Falle einer Zusendung bitte ein Begleitschreiben mit:

»  Fahrzeug / Motorzuordnung
»  der Fehlerbeschreibung
»  auszuführenden Arbeiten

und Ihren persönlichen Daten inkl. Telefonnummer und E-Mail-Adresse beilegen.
 
Copyright 2016 by Viktor Günther GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü